Abschlussveranstaltung „5-Euro-Business-Wettbewerb“ 2017

Veranstaltungshinweise

  • 20. Juli 2017
  • 18:00 - 21:30
  • Universität Bayreuth, Gebäude SWO, Universitätsstr. 30, 95447 Bayreuth
  • 0921 530397-21

5-Euro-Business

Eine Geschäftsidee entwickeln und mit nur fünf Euro innerhalb von sechs Wochen in die Tat umsetzen – diese Aufgabe müssen Studierende beim „5-Euro-Business“-Wettbewerb bewältigen.

Der Wettbewerb, der bayernweit durch das „Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft“ veranstaltet wird, stellt Studenten aller Fachrichtungen vor die Herausforderung, mit nur 5 Euro Starkapital innerhalb weniger Wochen ein eigenes Unternehmen zu gründen, eine Idee zu entwickeln und diese am Markt zu etablieren. Dabei erhalten sie vielfältige Hilfestellungen durch Dozenten, Veranstalter und Betreuer, die das Projekt begleiten. Nicht zu vergessen sind auch die Wirtschaftspaten, die den Jungunternehmern mit Praxiserfahrung, Tipps und nützlichen Kontakten zur Seite stehen. Seminare zu verschiedenen Themen vermitteln zusätzlich hilfreiches Know-how, welches gezielt auf die praktische Umsetzung der Geschäftsideen und die individuellen Vorhaben ausgerichtet ist.

Nach der abgeschlossenen Praxisphase bildet die Abschlussveranstaltung den feierlichen Rahmen für das Finale des Wettbewerbs. Eine fachkundige Jury ermittelt und prämiert die drei besten Geschäftsideen. Genießen Sie in entspannter Atmosphäre die Ergebnisse des „5-Euro-Business“-Wettbewerbs und lassen Sie sich von ansprechenden Präsentationen und attraktiven Unternehmensständen der Studierenden begeistern.

Erleben Sie, mit wie viel Einfallsreichtum künftige Jungunternehmer in Bayern ans Werk gehen. Studentische Gründerteams der Universität Bayreuth verwirklichen innerhalb eines Semesters kreative Ideen und wetteifern beim „5-Euro-Business“ um den Siegertitel.

Wir laden Sie und Ihre Begleitung herzlich zur Abschlussveranstaltung des Wettbewerbs ein. Genießen Sie in entspannter Atmosphäre einen abwechslungsreichen Abend und lassen Sie sich von ansprechenden Präsentationen und attraktiven Unternehmensständen der Studierenden begeistern. Nähere Informationen zum Ablauf finden Sie auf dem Programm. Zur Anmeldung steht Ihnen das Anmeldeformular zur Verfügung.

Als Ansprechpartner für Rückfragen steht Ihnen Herr Julian Kettl gerne telefonisch unter +49 921 530397-21 bzw. per E-Mail an julian.kettl@bfm-bayreuth.de  zur Verfügung.