Kommentare sind ausgeschaltet für diesen Beitrag

Der alternde Konsument als Zielgruppe

Vor einigen Wochen veranstaltete das BF/M-Bayreuth ein Impulsgespräch zum Thema „Den richtigen Anstoß geben: Der alternde Konsument als Zielgruppe“. Diese Veranstaltung war insbesondere auf Handwerksbetriebe ausgerichtet.
Wir freuen uns, Sie nun zu einer weiteren Veranstaltung zu diesem interessanten Thema einladen zu können, welches nun speziell für Unternehmen aus Industrie und Handel konzipiert ist.

Termin: Freitag, 23. Mai 2014, 09:00 Uhr
Ort: IHK für Oberfranken, Bahnhofstr. 25, 95444 Bayreuth (Kammersaal)
Teilnahmegebühren: keine

Experten für dieses Thema werden sein:

Dr. Birgit Leick, Lehrstuhl für Wirtschaftsgeographie an der Uni Bayreuth
„Wie passen sich Unternehmen an den demografischen Wandel an? Beispiele für vertriebs- und absatzseitige Unternehmensstrategien aus aktuellen Forschungsprojekten“

Wolfram Brehm, Stv. Hauptgeschäftsführer der IHK für Oberfranken Bayreuth
„Zukunftsmarkt 50plus – den demografischen Wandel als Chance begreifen“

Praxisvortrag der LIDL GmbH & Co. KG, Eggolsheim

Im Anschluss an die Vorträge sollen die Erfahrungen der Teilnehmer eingehend diskutiert werden. Auf Basis dieses ersten Treffens sollen bei Bedarf weitere Arbeitskreise zu diesem Thema in regelmäßigen Abständen stattfinden.
Das Einladungsschreiben mit Anmeldeformular finden Sie hier.

Eine Online-Anmeldung ist unter nachfolgendem Link möglich: http://www.bfm-bayreuth.de/veranstaltungen/“ ein.

Kommentarfunktion ist geschlossen.