Kommentare sind ausgeschaltet für diesen Beitrag

Rückblick: „LfA-geförderte Finanzierungsmöglichkeiten für den bayerischen Mittelstand“ – Ein Vortrag im Rahmen des Arbeitskreises Unternehmensfinanzierung und Controlling

Am 24. Januar 2018 fand ein informativer Vortrag zum Thema „LfA-geförderte Finanzierungsmöglichkeiten für den bayerischen Mittelstand“ an der Universität Bayreuth statt.

BF/M-Vorstand und Inhaber des Lehrstuhls für Controlling an der Universität Bayreuth, Prof. Dr. Friedrich Sommer, begrüßte Herrn Ralf Heisig, Kreditspezialist und Teamleiter bei der LfA Förderbank Bayern, herzlich.

Nach einem Überblick über die Geschichte der LfA und dem Organigramm der Kreditabteilungen, stellte Ralf Heisig die verschiedenen Förderinstrumente der Förderbank vor. Der Fokus des Vortrags lag dabei auf Fördermöglichkeiten zur Wachstums- und Innovationsfinanzierung sowie zur Existenzgründung, inklusive Unternehmensübernahme. Hauptzielgruppe der LfA Förderbank sind kleine und mittlere Unternehmen, hinzukommen Spezialprogramme für große Unternehmen mit einem Konzernumsatz von über 500 Mio. Euro pro Jahr.

Laut Ralf Heisig zeigt sich die LfA bei Finanzierungsanfragen aktuell deutlich flexibler als noch vor einiger Zeit. So sind Vollfinanzierungen möglich, einige Detailanforderungen sind zuletzt weggefallen und Tilgungszuschüsse wurden eingeführt. Anhand von Zahlenbeispielen stellte der Redner verschiedene Praxisfälle, beispielsweise zur Sanierung von Gewerbeimmobilien, zur Finanzierung von Unternehmensnachfolgen und zur Innovationsfinanzierung vor. Außerdem ging er auf die Möglichkeiten der LfA zur Auslandsfinanzierung ein. Dabei betonte er immer auch das Zusammenspiel zwischen Hausbank, KfW und der LfA.

Während und im Anschluss des Vortrags ergaben sich einige interessante Fragen und Anmerkungen der Zuhörer und mögliche weitere Finanzierungsbeispiele wurden diskutiert.

Das BF/M-Bayreuth bedankt sich herzlich bei allen Teilnehmern für das Interesse am Vortrag und bei Herrn Heisig für die informativen Einblicke.

Prof. Sommer begrüßt die Gäste und den Referenten Ralf Heisig

Kommentarfunktion ist geschlossen.