Kommentare sind ausgeschaltet für diesen Beitrag

Vortragsreihe „Blockchain Technologie und Smart Contracts“

Hiermit möchte das BF/M-Bayreuth seine Mitglieder und Gäste auf die Vortragsreihe „Blockchain Technologie und Smart Contracts“ im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht aufmerksam machen.

Im Zeitraum vom 16. Mai 2017 bis zum 26. Juni 2017 veranstaltet die Graduate School der Universität Bayreuth, die Forschungsstelle für Verbraucherrecht (FfV) und die Projektgruppe der Fraunhofer FIT verschiedene Vorträge zum Thema „Blockchain Technologie und Smart Contracts“.

Dienstag, 16.05.2017:
„Blockchain: Grundlagen, Anwendungen und Potenziale“

Dienstag, 13.06.2017:
„Juristische Betrachtung von Bitcoin“
„Juristische Betrachtung von Smart Contracts

Montag, 26.06.2017:
„Technische Grundlagen der Blockchain“
„Juristische Grundlagen der Blockchain“

Nähere Informationen finden Sie auf dem Veranstaltungsplakat

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Prof. Dr. Martin Schmidt-Kessel
Forschungsstelle für Verbraucherrecht
Telefon 0921 55-6123
E-Mail: verbraucherrecht@uni-bayreuth.de

Kommentarfunktion ist geschlossen.