5-Euro-Business 2018 – Abschlussveranstaltung

Veranstaltungshinweise

  • 17. Juli 2018
  • 18:00 - 22:00
  • Universität Bayreuth, Universitätsstr. 30, 95447 Bayreuth (Gebäude NW 3, Raum H 36)
  • 0921 530397-21

5-Euro-Business

Eine Geschäftsidee entwickeln und mit nur fünf Euro innerhalb von sechs Wochen in die Tat umsetzen – diese Aufgabe müssen Studierende beim „5-Euro-Business“-Wettbewerb bewältigen.

Studierende verschiedener Fachrichtungen gründen als Jungunternehmer/-innen das eigene Startup und konkurrieren im Rahmen des “5-Euro-Business”-Wettbewerbs um die besten drei Plätze.

Mit fünf Euro Startkapital setzten in diesem Semester vier Gründerteams ihre Geschäftsideen innerhalb von sechs Wochen am Markt um und präsentieren am 17. Juli 2018 ihre Ergebnisse der Öffentlichkeit. Die jungen Firmengründer/-innen stellen ihre Unternehmen an Ständen und auf der Bühne vor. Eine unabhängige Jury ermittelt die Gewinner/-innen, auf die attraktive Preise warten. Der studentische Gründerwettbewerb wird im Sommersemester 2018 an den Hochschulstandorten Regensburg, Kempten und zum 16. Mal an der Universität Bayreuth durchgeführt.

Wir laden Sie und Ihre Begleitung herzlich zur Abschlussveranstaltung des Wettbewerbs ein. Genießen Sie in entspannter Atmosphäre einen abwechslungsreichen Abend und lassen Sie sich von ansprechenden Präsentationen und attraktiven Unternehmensständen der Studierenden begeistern. Nähere Informationen finden Sie im Einladungsflyer.

Als Ansprechpartner für Rückfragen steht Ihnen Herr Julian Kettl gerne telefonisch unter +49 921 530397-21 bzw. per E-Mail an julian.kettl@bfm-bayreuth.de  zur Verfügung. Anmeldungen bitte an julia.rost@bbw.de.

Wir bedanken uns bei unseren Hauptförderern, den bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbänden bayme vbm für die Unterstützung des Projekts.

Wir freuen uns auf Sie!