9. CIO Round Table

Veranstaltungshinweise

  • 22. Januar 2019
  • 18:00 - 21:00
  • Stäubli Holding Germany GmbH (KundenCenter), Theodor-Schmidt-Str. 19/25, 95447 Bayreuth
  • 0921 530397-0

Hiermit möchten wir Sie ganz herzlich zum 9. CIO Round Table am Dienstag, den 22. Januar 2019 von 18:00 bis 21:00 Uhr im KundenCenter der Stäubli Holding Germany GmbH (Theodor-Schmidt-Strasse 19/25 in 95448 Bayreuth) einladen. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Potenzial und Einsatzmöglichkeiten von Künstlicher Intelligenz und Robotik“.

Das Ziel des CIO Round Table ist ein regelmäßiger Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis zu aktuellen Themenfeldern im Bereich der Informationstechnologie. Mit dieser Veranstaltung sprechen wir insbesondere IT-Führungskräfte in mittelständischen Unternehmen und IT-Experten aus der Wissenschaft an.

Folgendes Programm erwartet Sie zum 9. CIO Round Table:

  • Begrüßung durch Prof. Dr. Nils Urbach, Projektgruppe Wirtschaftsinformatik des Fraunhofer FIT
  • Begrüßung und kurze Vorstellung der Stäubli Holding Germany GmbH durch Herrn Jürgen Schlötzer, Manager of IT-Department Stäubli Holding Germany GmbH
  • Vortrag von Prof. Dr. Nils Urbach, Projektgruppe Wirtschaftsinformatik des Fraunhofer FIT, zum Thema „Künstliche Intelligenz – Digitale Transformation intelligent gestalten“ mit anschließender Diskussion
  • Vortrag von Herrn Günter Heinendirk, Stäubli Holding Germany GmbH, zum Thema „Big Data – Daten sammeln und verwerten“ mit anschließender Diskussion
  • Gemeinsame Diskussion zum Motto „Potenzial und Einsatzmöglichkeiten von Künstlicher Intelligenz und Robotik“ der Veranstaltung
    Abschließendes „Get-together“

Ihre Teilnahme ist kostenfrei, jedoch möchten wir Sie bitten, sich bis zum 15. Januar 2019 verbindlich anzumelden. Bei Rückfragen können Sie sich gerne schriftlich (paul.schott@fim-rc.de) bzw. telefonisch (0151 43249623) an Herrn Schott wenden.

Wir würden uns sehr freuen, Sie zum 9. CIO Round Table begrüßen zu dürfen. Sollte die Veranstaltung nicht zu Ihrem Verantwortungsbereich passen, dürfen Sie die Nachricht gerne an den IT-Verantwortlichen Ihres Unternehmens weiterleiten.

Die Veranstaltung wird von der Projektgruppe Wirtschaftsinformatik des Fraunhofer FIT an der Universität Bayreuth, dem Institut für Informationssysteme der Hochschule Hof (iisys), dem Betriebswirtschaftlichen Forschungszentrum für Fragen der mittelständischen Wirtschaft (BF/M) und der Firma Lamilux organisiert.