Experten-Workshop: “Personalanforderungen des Mittelstands im Berufsfeld Informationssicherheit”

Veranstaltungshinweise

  • 19. September 2019
  • 17:00 - 19:00
  • Universität Bayreuth, Universitätsstr. 30, 95447 Bayreuth (Gebäude RW II, Raum S 46)
  • 0921 530397-20

Hiermit möchten wir Sie ganz herzlich zum Experten-Workshop “Informationssicherheit”  einladen und Ihnen die Kerndaten mitteilen:

Titel: Experten-Workshop: “Personalanforderungen des Mittelstands im Berufsfeld Informationssicherheit”

Termin: Donnerstag, 24.10.2019, 17:00 bis ca. 19:00 Uhr

Ort:   Universität Bayreuth, Gebäude RW II, Raum: S 46

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

Im Workshop-Format möchten wir folgenden Fragen nachgehen:

  • Welche Unternehmensbereiche haben die höchste Relevanz in Bezug auf Informationssicherheit?
  • Welche Aktivitäten im Unternehmen haben die höchste Relevanz in Bezug auf Informationssicherheit?
  • Im Sinne einer Stellenbeschreibung: Welche Kompetenzen, welches Wissen, welche Qualifikationen und welche Erfahrungen sollte ein Mitarbeiter für den Bereich Informationssicherheit mitbringen?
  • Welche Personalanforderungen stellen sich an alle Mitarbeiter und welche an spezifische Positionen?

Da die Thematik Informationssicherheit im Mitgliedsnetzwerk des BF/M-Bayreuth stetig zunimmt und sich in durchgeführten und geplanten Veranstaltungen wie auch Forschungsprojekten des BF/M-Bayreuth widerspiegelt, möchten wir die Gelegenheit nutzen, im Anschluss die Bildung eines langfristigen Arbeitskreises “Informationssicherheit” zu besprechen.

Bei Interesse senden Sie eine E-Mail an joergen.eimecke@bfm-bayreuth.de.