Projektauftaktveranstaltung “KliK”

Event details

  • 7. December 2022
  • 17:00 - 19:00
  • Handwerkskammer für Oberfranken, Achteckgebäude, Sitzungssaal, II. OG, Äußere Badstraße 24, 95448 Bayreuth

In den letzten Jahren stehen Klimaschutz und nachhaltiges Wirtschaften mehr denn je im Fokus von Politik, Gesellschaft und Wirtschaft. Die Themen sind schon länger ein wichtiger Bestandteil der nicht-finanziellen Berichterstattungen größerer Unternehmen, aber auch kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sehen sich mit einer Ausweitung der Berichtspflicht über Nachhaltigkeitsaktivitäten konfrontiert.

Das Projektkonsortium BF/M, Universität Bayreuth und bifa Umweltinstitut konnte erfolgreich das BMBF-Förderprojekt „Klimaberichterstattung bei kleinen und mittleren Unternehmen – KliK“ starten. Das Projekt hat zum Ziel, praxisnahe Lösungen für die Klimaberichterstattung von KMU zu erarbeiten und den Nutzen und die Risiken der Berichtserstellung zu analysieren. Der enge Austausch mit kleinen, mittleren und mittelständischen Unternehmen steht im Vordergrund des Projekts.

Mit der Auftaktveranstaltung am 07. Dezember 2022 möchten wir Sie über das Projekt und seine Ziele informieren sowie allen Teilnehmenden in einem intensiven Austausch die Möglichkeit bieten, eigene Erfahrungen und Probleme in die Projektarbeit einzubringen.

Programm:
17:00 – Begrüßung durch Prof. Dr. Torsten Kühlmann
             Präsident vom BF/M-Bayreuth

17:05 – Grußwort
             Dipl.-Geogr. Rainer Beck, Geschäftsführer der HWK für Oberfranken

17:15 – Keynote „Nachhaltigkeit und Nachhaltigkeitsberichterstattung – Sind die Herausforderungen zu schaffen?“
             Prof. Dr. Andreas Höfer, Hochschule der Deutschen Bundesbank

17:35 – Projektvorstellung “KliK – Klimaberichterstattung bei kleinen und mittleren Unternehmen”
             Prof. Dr. Klaus Schäfer / Johanna Wagner M.Sc., Lehrstuhl BWL I: Finanzwirtschaft und
             Bankbetriebslehre, Universität Bayreuth

17:50 – Vortrag „Ökobilanz und Bauchgefühl, was schnellem Urteil leicht entgeht“
             Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Rommel, Dr.-Ing. Fatah Naji, bifa Umweltinstitut

18:05 – Vortrag „Partizipationsmöglichkeiten im Projekt – der Netzwerkkreis stellt sich vor“
             Simon Rath, M. A., BF/M-Bayreuth

18:20 – Gruppendiskussionen bei Häppchen und Getränken zum Ausklang.
             Vor Ort: Diskussion und Austausch mit dem Projektteam zu den Themen
                 – CO2-Fußabdruck, Klima- und Ökobilanzierung (bifa Umweltinstitut)
                 – Erstellung und Berichtspraxis (BF/M-Bayreuth)
                 – Nachhaltigkeit als Faktor in der Kreditvergabe (Lehrstuhl BWL I: Finanzwirtschaft und
                   Bankbetriebswesen)
             Digital: Themenübergreifender Workshop

19:00 – Ende der Veranstaltung

Die Teilnahme ist kostenfrei. Gerne dürfen Sie diese Einladung an Interessierte weiterleiten. Es besteht die Möglichkeit, auch digital an der Veranstaltung teilzunehmen. Die Zugangsdaten erhalten Sie kurz vor Beginn der Veranstaltung.

Wir freuen uns auf Sie!

Mit meiner Anmeldung erkläre ich mich damit einverstanden, dass die zur Anmeldung eingegebenen Daten durch das BF/M-Bayreuth, eventuelle Mitveranstalter, den Hausherrn sowie die am jeweiligen Tage vortragenden Referenten zu Dokumentationszwecken gespeichert werden.
Cookie Consent with Real Cookie Banner