„Themenforum Produktion – Session 2: Additive Fertigung“

Event details

  • 21. Oktober 2021
  • 17:00 - 19:30
  • Microsoft Teams Meeting
  • 0921 530397-22

Hiermit möchten wir Sie ganz herzlich zur Veranstaltung „Themenforum Produktion – Session 2: Additive Fertigung“ im Rahmen des Projektes „Digitales Gründerzentrum Teil II: Netzwerkaktivitäten“ einladen.

Referenten:

  • Christian Bay (Campus Additive.Innovationen)
  • Dr.-Ing. Joachim Kleylein-Feuerstein (Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und
    Automatisierung IPA)
  • Dr. Hans-Werner Schmidt (Lehrstuhl Makromolekulare Chemie I, Universität Bayreuth und Gründer PPprint GmbH)

Termin: Donnerstag, 21. Oktober 2021, 17:00 Uhr
Ort:        Microsoft Teams Meeting

Folgende Punkte stehen auf der Tagesordnung:

  1. Ab 17:00 Uhr:
    Begrüßung
    Dr. Nicholas Derra, BF/M-Bayreuth
  1. Ab 17:15 Uhr:
    „Additive Fertigung – Kundenindividuelle Fertigung von komplexen Bauteilen“
    Christian Bay, Campus Additive.Innovationen
  1. Ab 17:30 Uhr:
    „Innovative Forschung für die additive Fertigung von morgen“
    Dr.-Ing. Joachim Kleylein-Feuerstein, Fraunhofer IPA
  1. Ab 17:50 Uhr:
    „Polypropylen (PP) – Der branchenübergreifende Werkstoff für den 3D-Druck“
    Prof. Dr. Hans-Werner Schmidt, PPprint GmbH
  1. Ab 18:10 Uhr:
    Gemeinsame Diskussionsrunde
  2. Ab 18:45 Uhr:
    Ausklang mit virtuellem Get-Together

Diese Veranstaltung ist Teil des im Rahmen des DGZ-Projektes neu konzipierten „Themenforum Produktion“. Ziel dieser Eventreihe ist dabei die Präsentation und Diskussion aktueller Chancen, Herausforderungen und Trends in der Produktionswirtschaft unter Beteiligung verschiedenster Akteure und Stakeholder.

Die Teilnahme ist kostenfrei; Mitglieder und Gäste des BF/M-Bayreuth sind herzlich eingeladen. Für evtl. Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. Nicholas Derra gerne telefonisch unter 0921 530397-22 zur Verfügung.

Wenn Interesse an einer Teilnahme besteht, bitten wir um Online-Anmeldung bis Mittwoch, den 20.10.2021.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.