Kommentare sind ausgeschaltet für diesen Beitrag

“Internationalisierung der Berufsbildung” – Möglichkeit zur Teilnahme am Projekt

Sie sind aktuell mit einem Produktionsstandort im Ausland tätig oder planen die Expansion ins Ausland?

Dann laden wir, das BF/M-Bayreuth, Sie herzlich dazu ein, Teil eines Praxisprojekts zu werden. Ziel des Projekts ist es, dem Fachkräftemangel durch eine Stärkung der Berufsbildung vor Ort zu begegnen und qualifiziertes Personal für Standorte im Ausland sicherzustellen.

Genauere Informationen zum Projektvorhaben finden Sie hier.

Bei Interesse an einer Kooperation im Rahmen des Projekts oder Fragen können Sie gerne jederzeit die Verantwortlichen am BF/M-Bayreuth kontaktieren:

Julia Becker | julia.becker@bfm-bayreuth.de | 0921 530397-16

Katharina Pflügner | katharina.pfluegner@bfm-bayreuth.de | 0921 530397-17

Wir freuen uns auf eine mögliche Zusammenarbeit!

Kommentarfunktion ist geschlossen.