Fördergeber Regierung von Oberfranken, Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie
Förderschwerpunkt Gründungsförderung & Vernetzung von Gründern mit Wissenschaft und etablierten Unternehmen
Förderprojekt Gründerzentrum
Projektpartner Hochschule Hof
Kooperationspartner IGZ Bamberg; Wirtschaftsförderung Coburg
Dauer des Projekts 2017 - 2021
Verantwortlicher Vorstand Prof. Dr. Daniel Baier
Verantwortlicher Mitarbeiter Nicholas Derra

DGZ-Standorte in Bayern

a

Projekthintergrund

Nachdem im ersten Teil des Projektes “Digitales Gründerzentrum Oberfranken” die Errichtung von digitalen Gründerzentren in Form physischer Gebäude an verschiedenen Standorten in Bayern vorangetrieben wurde, fokussiert sich der zweite Projektteil auf die Durchführung von vielseitigen Netzwerkaktivitäten. Hierzu wird am Standort Bayreuth in enger Abstimmung mit dem Standort Hof und den übrigen Standorten in Oberfranken ein eigenständiges Netzwerkmanagement für die Zusammenführung von Startups, Wissenschaft und Mittelstand in der Digitalen Wirtschaft eingerichtet. Dabei steht die erfolgreiche Durchführung von Veranstaltungen zu verschiedensten gründungsrelevanten Themen im Vordergrund, um regionale Gründer sowohl mit wissenschaftlichen Institutionen als auch mit etablierten Unternehmen zu vernetzen und den Start Ups auf diese Weise einen starken Eintritt in ihre jeweiligen Märkte zu ermöglichen. Die verschiedenen Netzwerkteilnehmer können auf diese Weise voneinander lernen, in engen persönlichen Kontakt treten und dem Mittelstand das Erproben neuer Geschäftsideen in einem durch den Unternehmensalltag weniger belasteten Umfeld ermöglichen. Außerdem werden den Gründern auf diese Weise Anreize zum langfrisitgen Verbleib in der Region geschaffen.

Projektziele

Die generelle Zielsetzung des Projektes ist die Etablierung einer lebendigen digitalen Gründerszene in der Region. Diese soll sich insbesondere auszeichnen durch:

  1. ein starkes Gründungsinteresse bei Studierenden und Mitarbeitern in Hochschulen, Institutionen und Unternehmen der Region,
  2. erfolgreiche digitale Ausgründungen aus Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Unternehmen der Region,
  3. attraktive Ansiedlungsbedingungen und gute Wachstumschancen für die digitalen Ausgründungen in der Region sowie
  4. eine enge Vernetzung zwischen Ausgründungen und wissenschaftlicher Institutionen sowie etablierten Wirtschaftsunternehmen der Region.

Zusätzliche Zielsetzungen sind dabei:

  1. junge Startups sowie deren Gründer und Mitarbeiter kennenzulernen und zu fördern,
  2. gemeinsam aktuelle Herausforderungen zu diskutieren,
  3. Good Practices kennenzulernen bzw. neuartige Lösungsvorschläge zu entwickeln,
  4. gemeinsam Geschäftsprozesse zu analysieren und Lösungen zu entwickeln,
  5. gemeinsam Forschungsprojekte durchzuführen,
  6. Start Ups eine Plattform zur Darstellung ihrer Angebote und Dienstleistungen zu geben,
  7. dem Mittelstand Zugang zu digital und unternehmerisch denkenden jungen Menschen zu ermöglichen,
  8. dem Mittelstand Zugang zu analytisch starken Mitarbeitern zu ermöglichen und
  9. gemeinsam mit dem Mittelstand Forschungsprojekte zur Digitalen Transformation zu entwickeln.

Erfolgreich durchgeführte Veranstaltungen





Stammtisch Gründerforum
Forschungsprojekt “Data Mining mit R und Python im Versandhandel”
Forschungsprojekt “Geschäftsmodellinnovationen in der Digitalen Welt”
Gründerforum meets 5€-Business
Vernetzungsstammtisch mit Hochschulgruppen
Auftaktveranstaltung Digitales Gründerzentrum
DLD-Konferenz – Ab nach Bayreuth!
Geschäftsmodelle für innovative Landnutzungssysteme
Startup Stories
6. CIO Round Table “ERP”
Soziales Unternehmertum – Etikettenschwindel oder Weltrettung?
Webentwicklung for Dummies – Wer keine Ahnung hat zahlt
Lead User in der Open Innovation (Abschlussveranstaltung)
Generationengipfel der Jungen Wirtschaft (WJ-Bayreuth)
Data Mining im Marketing
OpenInnovation.Start-Ups.CoWorking
Gründercafe Uni Bayreuth
Durchbruchsinnovationen systematisch erfinden
Innovation und Innovatinskultur in Oberfranken
15 Kernaufgaben der Unternehmensführung
Kreative Köpfe zusammenbringen: Co-Working – Start-Ups – Open Innovation
Forschungsprojekt “Sprachschnittstellen im Versandhandel”
Forschungsprojekt “(Gründungs-)Potenziale neuer Formen des Kundenkontakts durch Chatbots”
Nerdy Mondays – Coworking für alle an der Uni Bayreuth

–> 33 Events mit 684 Teilnehmern!






Global Game Jam 2018
Lessons Learned: Erweiterter Erfahrungsaustausch zur DSGVO
Forschungsprojekt “Data Mining mit R und Python im Versandhandel”
Forschungsprojekt “Geschäftsmodellinnovationen in der Digitalen Welt”
Unternehmenskultur 4.0 – Wie verändert die Digitalisierung unseren Arbeitsalltag?
DGZ-Ideenworkshop in Zusammenarbeit mit 5-Euro-Business
Social Intranet: Kommunikation fördern – Wissen teilen
Industrie 4.0 – Prozessinnovation und Automatisierungstechnik
10. Bayreuther Ökonomiekongress 2018
Design Thinking – Innovationsmethoden lernen
Corporate Social Responsibility – Unternehmerische Verantwortung in der Gesellschaft“
Marketing 4.0 – Welches Umdenken erfordert die digitale Transformation?
8. CIO Round Table
Virtual Reality & Augmented Reality: Digitalisierung zum Anfassen
1. Gründer-Brunch in Bayreuth
Forschungsprojekt “Data Mining mit R und Python im Versandhandel”
Forschungsprojekt “Case Study Entrepreneurship & Innovation – Entwicklung von Businessplänen”
Forschungsprojekt “Gründungspotenziale im Retourenmanagement”
Informationssicherheitssysteme – Den Hackern auf der Spur?!
30. KarriereForum
Startup-Lounge
Nerdy Mondays – Coworking für alle an der Uni Bayreuth

–> 42 Events mit 791 Teilnehmern!





Nerdy Mondays: Game Jam Spezial
9. CIO Round Table: Potenzial und Einsatzmöglichkeiten von Künstlicher Intelligenz und Robotik
Global Game Jam @ Uni Bayreuth
Digitale Transformation – Veränderung für die IT-Abteilung?
Forschungsprojekt “Neue Geschäftsmodelle in der digitalen Welt”
2. Gründerbrunch in Bayreuth
Forschungsprojekt “Data Mining im Marketing mit R”
Start Up Lounge
Franken Game Jam
SEO Workshop
Abschlusspitch Entrepreneurial Thinking & Business Design
Nerdy Mondays – Coworking für alle an der Uni Bayreuth
3. Gründerbrunch in Bayreuth

…to be continued…


Ein für Sie hochinteressantes digitales oder gründungsrelevantes Thema wurde noch nicht bespielt? Sie sind selbst Gründer und möchten sich im Netzwerk etablieren? Dann machen wir das! Einfach eine kurze Anregung per Mail oder Telefon und schon gestalten wir gemeinsam ein starkes Event!

Unsere Förderer: