5-Euro-Business 2019 – Treffen mit den Wirtschaftspaten

Veranstaltungshinweise

  • 28. Mai 2019
  • 19:30 - 21:30
  • Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz), Eduard-Bayerlein-Str. 3, 95445 Bayreuth)
  • 0921 530397-22

Treffen mit den Wirtschaftspaten.

Beim 5-Euro-Business haben studentische Teams die Möglichkeit, mit einem symbolischen Startkapital von 5 Euro eigene Geschäftsideen innerhalb eines Semesters zur Marktreife zu führen und vor einer Jury gegeneinander anzutreten. Die drei besten Teams erhalten einen Geldpreis. Außerdem hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, sich den Wettbewerb in Form von ECTS-Punkten für das Studium anrechnen zu lassen und ein Teilnahmezertifikat zu bekommen. Bei der Umsetzung ihrer Geschäftsidee werden die Studierenden vom BF/M-Bayreuth und ihren Wirtschaftspaten begleitet.

Die Hauptaufgabe des Wirtschaftspaten besteht darin, dem „5-Euro-Business“-Team als Ansprechpartner für konkrete Fragestellungen aus dem Bereich Wirtschaft, Marketing oder Public Relations zur Verfügung zu stehen sowie Erfahrungen aus der Praxis mit einzubringen.

Eine erste Zusammenkunft von Pate und Team findet im Rahmen des Wirtschaftspatentreffens statt. Dort werden nach dem ersten Kennenlernen die Wirtschaftspaten den Teams zugelost. Die Teams stellen dem Paten ihre entwickelte Geschäftsidee vor.

Treffen mit den Wirtschaftspaten

Termin:    Dienstag, 18.05.2019, 19:30 bis 21:30 Uhr

Ort:          bfz, Eduard-Bayerlein-Str. 3, 95445 Bayreuth

Weitere Informationen im E-Learning

Als Ansprechpartner für Fragen und Wünsche stehen Ihnen Julian Kettl (julian.kettl@bfm-bayreuth.de) und Nicholas Derra (nicholas.derra@bfm-bayreuth.de) gerne zur Verfügung.

Alle interessierten Studierenden sind herzlich dazu eingeladen.