GIRT Oberfranken: Oberfränkischen Wirtschaftsdialog China-Indien

18. Juni 2024

18:00 - 21:00

Allgemein

IHK für Oberfranken, Bayreuth
Bahnhofstraße 25
Bayreuth

Nach über einem Jahr Veranstaltungspause möchten wir Sie gemeinsam mit dem GIRT Oberfranken und der IHK für Oberfranken Bayreuth recht herzlich zum “Oberfränkischen Wirtschaftsdialog China-Indien” am 18. Juni 2024 um 18 Uhr in die IHK für Oberfranken Bayreuth einladen.

Neben den USA beherrschen China und Indien die tägliche Berichterstattung unserer Wirtschaftspresse wie keine anderen Wirtschaftsnationen. Im Jahr 2023 war die Volksrepublik China mit einem Außenhandelsvolumen von 253,1 Milliarden Euro zum achten Mal in Folge Deutschlands wichtigster Handelspartner – Tendenz sinkend! Diese Entwicklung kommt der deutschen Politik unter Hinweis auf ihre Politik des „De-Risking” sehr entgegen. Gleichzeitig fördert die deutsche Regierung gezielt die Diversifizierung der deutschen Unternehmen in Richtung Indien, u.a. durch die Verbesserung der Konditionen für Investitionsgarantien. Hinzu kommen in jüngster Zeit verstärkt geopolitische Überlegungen, die Anlass zu vielen Spekulationen, Abwarten und Investitionsverzögerungen geben. Entsprechend geben sich in ihren Berichten und Einschätzungen die Bullen und Bären bzgl. ihrer Einschätzungen der Zukunftspotenziale der beiden Länder die Klinke in die Hand.

Aus diesem Grund sahen wir uns veranlasst, unsere oberfränkischen Unternehmen sprechen zu lassen, die vor Ort sind und ihre eigenen Erfahrungen machen. Drei von ihnen (HEINZ GLAS GmbH & Co. KGaA, RAPA Automotive GmbH & Co. KG, SCHERDEL GmbH) haben sich bereit erklärt, ihre Einschätzungen mit Ihnen zu teilen. Wenn Sie also aus erster Hand erfahren möchten, warum oberfränkische Unternehmen weiterhin in China tätig sind und warum Indien für sie immer interessanter wird, kommen Sie gerne zu unserem “Oberfränkischen Wirtschaftsdialog China-Indien” und diskutieren Sie mit uns am 18. Juni 2024 zum Thema „Drache trifft Elefant: Austausch zu den Riesen der asiatischen Wirtschaft“.

Unsere Agenda:
17:45 Uhr       Eintreffen der Teilnehmer / Registrierung
18:00 Uhr      Begrüßung
                           Dr. Michael Waasner, Präsident der IHK für Oberfranken Bayreuth
                           Prof. Dr. Torsten M. Kühlmann, Präsident des BFM Bayreuth
18:10 Uhr       Eröffnungsimpuls
                           Dr. Johanna Horzetzky, Stv. Leiterin Bereich International der IHK
                           für Oberfranken Bayreuth
18:20 Uhr      Impulse oberfränkischer Unternehmen
                          „Warum wir in Indien tätig sind…“
                           Gerhard Vollath, Head of Sales & Marketing International, Scherdel GmbH
                          „Warum wir in China tätig sind…“
                           Oliver Henkelmann-Mattheus, VP Sales, RAPA Automotive GmbH&Co.KG
                          „Warum wir in Indien & China tätig sind…“
                           Christian Fröba, COO, HEINZ GLAS GmbH & Co. KGaA
18:50 Uhr      Podiumsdiskussion 
                           Prof. Dr. Stefan Wengler, Leiter GIRT Oberfranken (Moderation)
19:30 Uhr      Ausklang mit kleinem Imbiss und Get-together

Die Veranstaltung ist kostenlos, bedarf aber der vorherigen Anmeldung.
Bitte nutzen Sie dazu den folgenden Link: https://forms.office.com/Pages/ResponsePage.aspx?id=_YQH80fXUeYYpUWen5U1cbytnXXphpOoL53bk9S52pUOThXTDMxUFRCUFA2WUNSSzBHVUhSVlFJSy4u

Wir würden uns sehr freuen, Sie und Ihre Kollegen am 18. Juni 2024 begrüßen zu dürfen.