VERSCHOBEN – Von den Großen lernen – Wertschöpfung via E-Commerce

Event details

  • 23. September 2021
  • 17:00 - 19:30
  • Online-Veranstaltung
  • 0921 530397-22

Hiermit möchten wir Sie ganz herzlich zur Veranstaltung „Von den Großen lernen – Wertschöpfung via E-Commerce“ im Rahmen des Projektes „Digitales Gründerzentrum Teil II: Netzwerkaktivitäten“ einladen. 

Termin:                Donnerstag, den 23.09.2021 um 17:00 Uhr
Ort:                       Online-Event via Microsoft Teams (Teilnahme mit Internetbrowser möglich)

E-Commerce stellt eine herausragende Möglichkeit dar, um den eigenen Vertrieb erfolgreich und gewinnbringend zu gestalten. Dabei gilt es – neben der Realisierung der enormen Potenziale – stets auch zahlreiche Herausforderungen und Fragestellungen zu beachten. Gehen Sie mit unseren Expert:innen

  • Sebastian Prüm, Bereichsleiter Web Development der ProComp GmbH
  • Dennis Haßlöcher, Geschäftsführer DATIS IT Services GmbH
  • Melanie Wächter, Senior Consultant der BM Digital Consulting GmbH

auf eine spannende Reise durch digitale Vertriebsstrategien, zugrundeliegende IT-Lösungen sowie hochrelevante Aspekte des Datenschutzes!

Folgende Punkte stehen auf der Tagesordnung:

  1. Ab 17:00 Uhr:
    Begrüßung
    Dr. Nicholas Derra, BF/M-Bayreuth
  1. Ab 17:15 Uhr:
    „E-Commerce – der digitale Assistent für erfolgreichen B2B-Vertrieb“
    Sebastian Prüm, ProComp GmbH
  1. Ab 17:45 Uhr:
    Pause
  1. Ab 18:00 Uhr:
    „Logistikprozesse und deren Abbildung in IT-Lösungen“
    Dennis Haßlöcher, DATIS IT Services GmbH
  1. Ab 18:30 Uhr:
    „Wettbewerbsvorteil Datenschutz im E-Commerce-Bereich“
    Melanie Wächter, BM Digital Consulting GmbH
  1. Ab 19:00 Uhr:
    Ausklang mit virtuellem Get-Together

Diese Veranstaltung ist Teil des im Rahmen des DGZ-Projektes neu konzipierten „Themenforum Versandhandel“. Ziel dieser Eventreihe ist dabei die Erarbeitung und Diskussion aktueller Chancen, Herausforderungen und Trends unter Beteiligung verschiedenster Akteure und Stakeholder.

Nähere Informationen zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem beigefügten Einladungsschreiben. Die Teilnahme ist kostenfrei, Mitglieder und Interessenten des BF/M-Bayreuth sind herzlich eingeladen. Gerne dürfen Sie diese Einladung an Interessierte weiterleiten.

Wir bitten um Online-Anmeldung bis spätestens Dienstag, den 21.09.2021. Die zugehörigen Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor der Veranstaltung per Mail.

Wir freuen uns auf Sie!