Das Betriebswirtschaftliche Forschungszentrum für Fragen der mittelständischen Wirtschaft e.V. (BF/M) arbeitet an der Erforschung, Entwicklung und Einführung von effizienten Methoden und Instrumenten der Unternehmensführung. Vor dem Hintergrund der zunehmenden Globalisierung der Wirtschaft, der zunehmenden Bedeutung des Dienstleistungssektors wie auch moderner Informations- und Kommunikationstechnologien fokussiert das BF/M-Bayreuth in seiner Forschung derzeit unterschiedliche Themenschwerpunkte.

Innerhalb der Themenschwerpunkte Unternehmensnetzwerke, Internationalisierung von KMU, Personal- und Kompetenzmanagement in KMU, Digitalisierung des Mittelstandes sowie Unternehmensfinanzierung und -controlling ist die Arbeit sowohl national als auch international ausgerichtet. Daueraufgaben sind u.a. die Beratung unserer Mitgliedsunternehmen und Kooperationspartner in betriebswirtschaftlichen und mittelstandspolitischen Fragen, die Bereitstellung von statistischen Eckdaten zum Mittelstand wie auch der Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft.

Nächste Veranstaltungen

Aktuelles vom BF/M

  • veranstaltung_girt_20161117_teilnehmer

    Rückblende – Indischer Generalkonsul eröffnet „GIRT Oberfranken“

    Am 17. November 2016 trafen sich mehr als 50 Wirtschaftsvertreter zur Eröffnung des „GIRT Oberfranken“ in der IHK für Oberfranken Bayreuth. GIRT steht für „German...

  • stellenzeige_hiwi_allgemein_bild2

    Studentische Hilfskräfte gesucht!

    Das BF/M-Bayreuth sucht studentische Hilfskräfte! Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort engagierte, zuverlässige und eigenverantwortlich arbeitende studentische Hilfskräfte: Im Bereich IT. Nähere Einzelheiten...

  • BFM-Spiegel_2-2016_Screen

    BF/M-Spiegel 2/2016 ist erschienen

    Liebe Leserinnen und Leser des BF/M-Spiegels, die Zeichen der Zeit erkennen, am Puls der Zeit sein: Wie von Dr. Christina Stadler in der ersten Ausgabe...